Vermittler Erstinformation
zurück senden drucken

Dies sollten Sie über uns wissen:

Jeder selbstständig gewerblich tätige Versicherungsvermittler ist auf Grund gesetzlicher Bestimmungen (§15 VersVermV) verpflichtet, beim ersten Geschäftskontakt Informationen über seinen Status an den Verbraucher zu übergeben.

Wir beraten Sie als Versicherungsmakler mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung.

Versicherungsmakler werden ausschließlich im Auftrag und Interesse ihrer Mandanten tätig und von Diesen beauftragt. Per Gesetz müssen Makler nicht nur beraten
sondern dabei grundsätzlich auch eine hinreichende Anzahl von geeigneten Produkten und Anbietern berücksichtigen. Der Versicherungsmakler analysiert die Situation
seiner Mandanten, entwickelt Lösungen, deckt den gewünschten Versicherungsschutz ein und verwaltet die Verträge. Er ist der Ansprechpartner für seine Mandanten und
dessen Interessenvertreter in allen Versicherungsangelegenheiten und der einzige Vermittlertyp der ausschließlich im Interesse seiner Mandanten berät und vermittelt.
Die Vergütung des Versicherungsmaklers bezahlt der Mandant meist in Form einer in den Versicherungsbeitrag einkalkulierten Courtage. Vermittelt der Makler Produkte
die keine (bzw. keine dem Aufwand entsprechende) einkalkulierte Vergütung enthalten
(z. Bsp. Direktversicherer, Nettotarife, rabattierte Tarife) stellt er seine Vergütung dem Mandanten direkt in Rechnung.

Wir beraten Sie als Finanzanlagenvermittler (Zulassungsnummer: D-F.126.XEVF-87):

  • mit einer Erlaubnis nach §34f Abs. 1 Ziff. 1 GewO
    Vertrieb von Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländigschen offenen Investmentvermögen, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Unsere Firmendaten

Firma:Klaus Umkehr Versicherungsmakler
Offenburger Str. 25
77799 Ortenberg
Kontakt:Telefon: 0781 / 94 85 907
Telefax: 0781 / 9485908
Unternehmenszweck:Versicherungsmakler
Versicherungs-Vermittler-Register: Registrierungsnummer: D-0CKY-MTQM6-54
Name: Klaus Umkehr
Sie können die Angaben mit diesem Link überprüfen oder wenden Sie sich an:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V., Breite Straße 29, 10178 Berlin,
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20€/Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf), E-Mail: infocenter@berlin.dihk.de.
Zuständige IHK:IHK Südlicher Oberrhein
Lotzbeckstr. 31
77933 Lahr
Steuernummer:14449/17000, Finanzamt Offenburg
Gewerbeaufsicht:Landratsamt Ortenaukreis
Badstr. 20
77652 Offenburg
Auflistung von Versicherungsunternehmen mit Courtagevereinbarung bzw. Maklerpool(s):Die Firma Klaus Umkehr Versicherungsmakler hält keine direkte oder indirekte Beteiligung von über 10% an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens. Kein Versicherungsunternehmen oder Mutterunternehmen eines Versicherungsunternehmens hält eine direkte oder indirekte Beteiligung von über 10% an der Firma Klaus Umkehr Versicherungsmakler. - Es bestehen keine Beteiligungen.
Beteiligungen des Vermittlers an VersicherungsunternehmenKeine direkte oder indirekte Beteiligungen an einem Versicherungsunternehmen.
Beteiligungen von Versicherungsunternehmen am VermittlerKein Versicherungsunternehmen und kein sonstiger Kapitalgeber ist direkt oder indirekt an unserem Unternehmen beteiligt.
Vermögensschaden-Haftpflicht:Die Versicherungssumme unserer Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung beträgt 1.500.000€ je Schadenfall bzw. 3.000.000€ für alle Schadenfälle eines Jahres und wird unter der Policen-Nummer FS-EU-70-5788981-34.241 bei der HDI Versicherung geführt.
Versicherungsmakler werden ausschließlich im Auftrag und Interesse ihrer Mandanten tätig und von Diesen beauftragt. Per Gesetz müssen Makler nicht nur beraten
sondern dabei grundsätzlich auch eine hinreichende Anzahl von geeigneten Produkten und Anbietern berücksichtigen. Der Versicherungsmakler analysiert die Situation
seiner Mandanten, entwickelt Lösungen, deckt den gewünschten Versicherungsschutz ein und verwaltet die Verträge. Er ist der Ansprechpartner für seine Mandanten und
dessen Interessenvertreter in allen Versicherungsangelegenheiten und der einzige Vermittlertyp der ausschließlich im Interesse seiner Mandanten berät und vermittelt.
Die Vergütung des Versicherungsmaklers bezahlt der Mandant meist in Form einer in den Versicherungsbeitrag einkalkulierten Courtage. Vermittelt der Makler Produkte
die keine (bzw. keine dem Aufwand entsprechende) einkalkulierte Vergütung enthalten
(z. Bsp. Direktversicherer, Nettotarife, rabattierte Tarife) stellt er seine Vergütung dem Mandanten direkt in Rechnung.

Streitschlichtungs- und Beschwerdestellen

Zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten oder Beschwerden stehen Ihnen folgende Beschwerdestellen zur Verfügung:

zurück  senden  drucken